Bühne

Wer wissen will, welche Programme ich zur Zeit spiele, wird hier fündig. Viel Spaß und bis bald!

 

Macht! Geld! Sexy? Macht! Geld! Sexy? – Scheinwelten zum Wachwerden und Ablachen

Reichmacher- Reibach sich wer kann. Chin Meyer´s erfolgreiches Finanzkabarett

KlangRazzia. Hans-Werner Meyer und Chin Meyer. Die prominenten Brüder im Doppel

Das Leben ist kein Bonihof. Chin Meyer und Robert Griess- Gebündelte Finanzexpertise

IMG_1333_slider

© Dunja Antic


Macht! Geld! Sexy?

index

© Christian Schulz

Kennen Sie Ihren Marktvorteil? Ist es Geld? Oder Macht? Oder sind Sie einfach nur sexy?
Chin Meyer betrachtet in seinem neuen Bühnenprogramm das Instrumentarium der Mächtigen, die Machthaberei und was Macht mit uns macht. Dabei hinterfragt der Kapitalismusversteher des Kabaretts die allgegenwärtige Gier nach immer mehr Geld und das in alle Lebensbereiche ausufernde Streben nach Sexy-Selbstbestätigungs- Wohlfühl-Konsum. Im unterhaltsamen Kampf der Wertschöpfungsszenarien unterstützen ihn neue und bekannte Experten-Figuren, die – wie der erfrischend mies gelaunte Steuerfahnder Sigmund von Treiber – ihre ganz eigene, knallharte Sicht auf die Dinge beisteuern.


Reichmacher – Reibach sich wer kann

chin_meyer_-_reichmacher__reibach_sich_wer_kann__300dpi

© Dunja Antic

Wer will nicht reich sein? Wenigstens ein bisschen?! Chin Meyer begibt sich unter der tatkräftigen und einfallsreichen Unterstützung des Steuerfahnders Siegmund von Treiber auf die Spuren des großen und des kleinen Geldes. Wo ist es geblieben? Wer hat es? Warum nicht Sie?

Programminfos

04.11.2015 Berlin CHIN MEYER http//.www.cs-christianschulz.de ( Model release No ) © Christian Schulz Mobil 01723917694

© Christian Schulz

Der seit seines YouTube-Hits bei ”Markus Lanz“ bundesweit beliebte und mehrfach ausgezeichnete Kabarettist führt seine Zuschauer mit Charme, Biss und Spontaneität durch die Welt der Reich- oder Armmacher. Dabei dürfen natürlich auch die zwischenmenschlichen Dramen nicht zu kurz kommen – schließlich sind es die kleinen Dinge, die uns letztlich reich machen: Frieden, Liebe oder eine drosselfreie Flatrate! Als praktischen Reichmacher und echte Sensation bietet Chin Meyer den einzigen komödiantischen Kuschel-Schnellkurs der Welt an!


KlangRazzia

Hans-Werner Meyer & Chin Meyer. Die prominenten Brüder im Doppelpack!

Das Kabarett-Comedy-Konzert mit „Meier und die Geier“

Was passiert eigentlich, wenn ein Kabarettist als fanatischer Steuerfahnder auf die A-Cappella-Gesangstruppe seines schauspielernden Bruders trifft?

Chin_Meyer_Klangrazzia_A3+1_RZ 3

© Dunja Antic

Siegmund von Treiber, Steuerfahnder und verbales Sperrfeuer des Finanzamtes, trifft auf ein Streichquartett namens „Meier und die Geier“. Diese Herren sind steuerlich durch ausgeprägte Säumigkeit aufgefallen, gewissermaßen eine „VerHoenessung“ des Staates, was dazu führt, dass ihre Instrumente von Treiber und seiner Hilfskraft kurzerhand beschlagnahmt werden. Derart ihres wahren Mediums beraubt, müssen die „Geier“ auf A-Cappella-Gesang umsteigen. Zeitgleich versuchen sie ihre finanzielle Situation zu klären.

Das wird erschwert durch das ständige Auftauchen des Steuerfahnders, der es sich nicht nehmen lässt, auch mal gegen den Wind zu singen oder richtig kabarettistisch vom Leder zu ziehen. Außerdem gibt es einen Verräter unter den Geiern …

Doch am Ende werden die niederen Motive des Fahnders enthüllt und er bekommt seine gerechte Strafe: Mitsingen! Oder wie es im Beamtendeutsch heißt: Mit den Wölfen heulen!

Mit den Brüdern Chin Meyer und Hans-Werner Meyer und der A-Cappella-Gruppe „Meier und die Geier“ (bestehend aus: Valentin Gregor, Christian Taube, Volker Dittmann, Hans-Werner Meyer).

Weitere Infos unter: http://www.meier-geier.de/


Das Leben ist kein Bonihof

_FMB1718-Bearbeitet

© Felix Mayr

Der Kölner Wirtschafts-Kabarettist Robert Griess und der Berliner Finanz-Kabarettist Chin Meyer – jeder für sich schon ein Spitzen-Titel am Satire-Markt – gehen gemeinsam auf Tournee. Die beiden Triple-A Humor-Experten veranstalten eine Beratungs-Coaching-Road-Show, die jedes Publikum auf höchstem Niveau zum Rasen bringt. In einem am Satirestandort Deutschland einmaligen Elite-Training werden Sie als Zuschauer zu einer amüsanten Outperformance gebracht, an deren Ende eine klassische Win-Win-Situation steht.

index.php

© Felix Mayr

Griess & Meyer sind die Millionenjoker, die die großen Fragen unserer Zeit stellen und die Antworten gleich dazu geben. Warum bekommen Manager Boni, Krankenschwestern jedoch nicht? Warum hat der Planet Erde 70 Billionen Euro Schulden? Und vor allem, bei wem: Saturn, Jupiter oder der Stadtsparkasse? Ist der Dax ein Lebewesen, weil er klettern kann? Warum hat der Dow sogar einen Nachnamen? Wem sollen wir helfen bzw. machen Sie lieber Urlaub in Griechenland oder in einer Bank-Filiale? Griess und Meyer, die fabelhaften Banker-Boys, behandeln in diesem Kabarett-Joint-Venture die großen Themen zwischen Euro-Krise und Geburtenrückgang und fordern: „Korruption für alle!“ Denn aus eigener, bitterer Erfahrung wissen sie: „Die erste Milliarde ist die Schwerste!“

Ihr Publikum wird es Ihnen danken!