Kolumne

P1070285

© Matthias Hofmeister

Das Leben ist unvorhersehbar, komisch und absurd…

…noch absurder ist allerdings Chin Meyers Erleben! Da ich mich damit zweimal wöchentlich im Berliner Kurier zu Wort melde, stelle ich der Einfachheit halber meine Blogs auch an dieser Stelle zur Verfügung.

Warum Angela Merkel zittert!

Drei Mal hat sie jetzt bereits gezittert, und mittlerweile geht das ganz große Zittern durch Deutschland: Warum zittert die Kanzlerin? Ist sie ernsthaft krank oder handelt es sich um einen fiesen Schachzug, um ihre Gegner einzulullen? Merkel selbst sagt dazu: „Mir geht es gut – ich befinde mich in...

Artikel Weiterlesen →

Wie wir unseren Wohlstand retten!

Wenn Österreicher die Migration an den Grenzen bekämpfen, finden viele Deutsche das erst mal gut. Dumm nur, wenn man selbst davon betroffen ist. Um Staus auf der Brennerautobahn zu reduzieren, sind die Österreicher nämlich zu einer „Blockabfertigung“ übergegangen und lassen pro Stunde nur 250-300 Lastwagen ins Land. Das führt...

Artikel Weiterlesen →

Warum die Uschi jetzt am Rad dreht!

Ich musste mich erst mal kneifen um zu merken, dass ich wach war. Wirklich? Ursula von der Leyen? Vorgeschlagen zur EU-Kommissionspräsidentin? Ist das etwa dieselbe Ursula von der Leyen, die bei uns seit Jahren ein Dauer-Abo auf dem Ministeriums-Karussell innehat? Flinten-Uschi? ABM-Turbo der Berater-Branche? Mutter von sieben Kindern und...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir auf dem rechten Auge erblinden!

Bei „Hart aber Fair“ verteidigte ein AfD-Politiker den feigen Mord an CDU-Politiker Lübcke mit dem Argument, das auch Erika Steinbach nutzte, um ihre Mitschuld an dem Verbrechen zu beschönigen: Man wäre gegen jede Art von Gewalt, egal ob von rechts oder von links. Diese Argumentation ist, milde formuliert, komplett...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir jetzt alle Politiker werden!

Kennen Sie den? Was ist der Unterschied zwischen dem Bundestag und einem Theater? Im Theater werden gute Schauspieler schlecht bezahlt… Wenn auch Sie also schauspielerisches Talent und Lust auf gute Bezahlung haben, sind die Chancen gut wie nie zuvor. Denn in einem denkwürdigen Akt von Politik-Harakiri haben sich unsere...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir die Nazis loswerden!

Im sächsischen Ostritz ereignete sich fast unbemerkt ein beispielloser Sieg der Demokratie gegen Neo-Nazis: Vor einem dort stattfindenden Rechts-Rock-Festival taten sich die Bewohner des Ortes zusammen und kauften alle Bier-Vorräte des örtlichen Supermarktes auf. Resultat: Die Nazis saßen „auf dem Trockenen“ und reisten meist vorzeitig und schlecht gelaunt wieder...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir jetzt wieder fliegen!

„Vorort-Recherche!“ Sagt mein Freund, als ihn frage, warum er letztens nach Australien geflogen ist. „Was soll das heißen, Vorort-Recherche?“ frage ich ihn. „Naja, ich mache dann Bilder von den Auswirkungen der Klima-Katastrophe und zeige sie meinen Schülern in der elften Klasse.“ „Du, als Grünen-Wähler?“ sage ich ungläubig. „Was ist...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir jetzt die Maut retten müssen!

Der Europäische Gerichtshof hat die deutsche PKW-Maut für ungesetzlich erklärt – sehr zum Missfallen der CSU. Horst Seehofer orakelte schon, das werde „die Zustimmung gegenüber EU-Institutionen nicht gerade erhöhen“. Jetzt gilt es, einer sich anbahnenden Radikalisierung der CSU vorzubeugen – und die Maut doch noch zu retten. Denn woran...

Artikel Weiterlesen →

Warum die Küken jetzt zurück schreddern!

Kükenschreddern ist weiter erlaubt. Vorausgesetzt, es handelt sich um männliche Küken. Im Gegensatz zu Menschen lohnt es sich bei Hühnern eindeutig nicht, als Mann geboren zu werden. Ich stelle mir mal vor, wie männliche Küken darauf reagieren könnten. Vielleicht so: „Hallo, ich bin ein männliches Küken. Mein Name tut...

Artikel Weiterlesen →

Warum die Wirtschaft uns jetzt unterstützt!

Julia Klöckner, Ministerin für Ernährung und Landwirtschaft sowie Hersteller-Interessen, hat ein bemerkenswertes Video gepostet, in dem sie die Firma Nestlé für ihre Anstrengungen zur Zucker-Reduktion in Lebensmitteln lobt. So wunderbar es ist, dass Nestlé sich bemüht, mit geringeren Zucker-, Salz- und Fettwerten Verbraucher weniger schnell zu vergiften, so verstörend...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir jetzt runterkühlen müssen!

Kein Zweifel: Die Klimakatastrophe ist da! Es ist unerträglich geworden – das Klima in der SPD. Die Hitzköpfigkeit hat ein Ausmaß angenommen, welches Vorsitzende einfach hinwegfegt – eine Partei kommt in die Wechseljahre. Ein viel zu hoher CO2-Ausstoß in Form von Redeschwallen hat das Klima nachhaltig zum Glühen gebracht....

Artikel Weiterlesen →

Warum wir uns immer platter formen!

Plattform-Ökonomie – das ist das Gebot der Stunde, heißt es dieser Tage gern. Besonders die Immobilien-Plattform sticht heraus als eine der Wirtschaftsformen, die den kompletten Absprung ins Internet geschafft haben. Da hat sich wahnsinnig viel verändert seit der analogen Zeit: Für das „Immobilien-Plattformen“ benutzte man früher noch eine Abrissbirne...

Artikel Weiterlesen →

Warum der Müll zurück nach Hause kommt!

Niemals solle man verbrauchte Atom-Brennstäbe auf den Mars schießen, sagten wir in den 80gern, denn „Mars bringt verbrauchte Energie sofort zurück“. Jetzt kopieren die Philippinen diese Zuckerwerbung: Sie schicken jede Menge zuvor von Kanada importierten, verbrauchten Müll zurück. Der philippinische Präsident war sogar bereit, darüber einen „Krieg zu führen“....

Artikel Weiterlesen →

Was die Grünen von Union lernen können!

Was für eine Woche! Aufstieg der Eisernen in die Bundesliga. Jetzt ist alles möglich. Auch die Grünen spielen nach der Europawahl in der Bundesliga. Es geht also noch, als Underdog aufzusteigen – auch ohne Red Bull Kohle. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte Nachricht: jetzt geht es um...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir den Chin-O-Mat brauchen!

Morgen ist Europawahl, und das heißt vor allem eins: Hingehen! Wählen! Kreuz machen! Historisch hat sich da viel verbessert: War „Kreuz machen“ in biblischen Zeiten noch eine Tätigkeit, bei der Exekutions-Mittel für eine Kreuzigung hergestellt wurden, bezeichnet man heute damit den Vorgang, der zur Wahl einer Regierung führt. Gut,...

Artikel Weiterlesen →

Warum die AfD jetzt durchgreift!

So sieht sie also aus, die Solidarität unter Rechten – schmählich in den Rücken gefallen ist er ihnen, dieser FPÖ-Strache mit seiner großen Klappe und der alkohol-duseligen Tittengafferei, die verhinderte, dass er eine dreist gestellte Falle linksgrünversiffter Terroristen erkennt. Unsere Solidarität muss jetzt der AfD gelten, die durch die...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir jetzt E-Tretrollern!

Seit gestern hat der Bundesrat E-Tretroller in Deutschland genehmigt. Kindheitserinnerungen an den alten, roten Tretroller mit den riesigen Rädern werden wach, mit dem man in den 60gern angab, bevor irgendein fieser Fettsack einem das Ding wegnahm und mit seinem Gewicht zerstörte. Doch genug von meinen Albträumen über Rainer Calmund…...

Artikel Weiterlesen →

Die Plastiktüten-Verschwörung!

Ein Amerikaner tauchte an den tiefsten Punkt der Erde im Marianengraben und fand dort in fast 11.000 m Tiefe: eine Plastiktüte! Das offenbart zweierlei: Seit Entwicklungsminister Müller Plastiktüten am liebsten heute noch verbieten will, versuchen einige Menschen verzweifelt, doch noch an eine der bald seltenen Plastiktüten zu gelangen. Obwohl...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir hochstapeln!

Schlimm: In den USA hat jemand mit guten Russen-Kontakten durch dreiste Lügerei viele Menschen finanziell ausgebeutet. Die durch das perfide Blendwerk Getäuschten gingen der Person, die vorgab, unfassbar reich zu sein, nur zu gern auf den Leim und blieben am Ende auf ihren Verlusten sitzen. Leider ist die Rede...

Artikel Weiterlesen →

Warum wir jetzt enteignen!

Das Gespenst ist wieder da: Enteignung. Bevor jetzt Panik im Grunewald ausbricht, hektische Ferrari-Hamsterkäufe Blankenese lahmlegen und die Fluchtrouten zu den Cayman Islands überprüft werden, ein Wort der Entwarnung. Enteignung ist völlig normal. Früher, als die Menschen noch viel Zeit hatten, erfanden sie das Spiel „Eigentum“. Allen war natürlich...

Artikel Weiterlesen →