Warum wir die wahren Helden der Weihnacht nicht erkennen!

„Haste mal’n Euro!“ spricht er mich an. Ich gebe ihm das Geld und kaufe noch einen „Straßenfeger“. Schließlich ist Weihnachten. Über seinem dampfenden Atem blitzen wache Augen. „Warum lebst du auf der Straße?“ frage ich. „Weil Obdachlosen die besseren Menschen sind,“ lautet die Antwort. Warum, will ich wissen. „Na, denk ma scharf nach. 1. Obdachlose sind die Speerspitze des Wohnungskampfes. Dadurch, dass wir keinen Wohnraum beanspruchen, können sich abgerissene Typen wie du gerade noch die Miete leisten. 2. Obdachlose kurbeln die Wirtschaft an. Jeden Euro, den wir kriegen, geben wir auch wieder aus. Wir sind der Motor der Konjunktur! 3. Obdachlose retten Delfine und Eisbären! Dadurch, dass wir kein Auto fahren, nicht heizen und kaum Ressourcen verbrauchen, retten wir das Klima. 4. Obdachlose stabilisieren die Rente. Durch unser intensives Leben werden wir nämlich nicht besonders alt.“

Er nimmt einen Schluck aus seiner Lambrusco-Flasche und fährt fort: „5. Obdachlose halten die Kommunikation im öffentlichen Raum aufrecht. Wer spricht den noch irgendjemand auf der Straße an und fragt, wie es finanziell aussieht oder ob noch jemand eine Zeitung benötigt? Die meisten Menschen der Digital-Ära sind durch echte menschliche Stimmen fast schon überfordert. 6. Obdachlose bringen Menschen auf der Straße mit lustigen Schildern zum Lachen. Etwa: „Brauche Treibstoff für meinen Privatjet!“ Einige haben sogar das Voting-Prinzip implementiert. Da stehen dann verschiedene Schalen mit entsprechenden Schildern: Für Bier! Für Whisky! Für Zigaretten! Für Hasch! Für den Puff! 7. Jesus war auch obdachlos. Einer, der obendrein aufgrund seiner Herkunft als Flüchtling aus dem Nahen Osten in Donald Trumps Amerika überhaupt nicht, aber auch nach Deutschland nur noch ganz schwer rein kommt. Frohe Weihnachten noch!“

Vielleicht sollten wir alle etwas obdachloser leben. Oder zumindest die Mutigen, die es tun, besser unterstützen. Helfen Sie Obdachlosen! Ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest!